Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler

Auf dieser Seite möchten wir Sie aktuell über die neuesten Entwicklungen bzgl. der Tuberkulose an unserer Schule Informieren.

 

Hier können Sie die Antworten des Gesundheitsamtes auf Elternfragen abrufen: 

Antworten_Gesundheitsamt.pdf 

 

 

 

Donnerstag, 01.08.2019

Aktualisierung der Webseite des Gesundheitsamtes:

 

..."Das Gesundheitsamt hat deshalb die Untersuchung auf alle Schüler der Jahrgangsstufe 5-9, das Lehrerkollegium sowie die sonstigen Beschäftigten der Schule ausgeweitt. In diese Untersuchung wurden nochmals die Schüler und Lehrer der betroffenen Jahrgangsstufe einbezogen,  weil bei deren erster Untersuchung seit dem letzten Kontakt mit dem ansteckungsfähigen Schüler noch nicht die erforderlichen acht Wochen verstrichen waren. Durch die erweiterte Umgebungsuntersuchung konnten weitere Ansteckungen im schulischen Umfeld erkannt bzw. ausgeschlossen werden.

 

In der erweiterten Umgebungsuntersuchung der gesamten Schule haben sich über alle Klassenstufen hinweg Ansteckungen gezeigt, jedoch mit deutlichen Unterschieden. In der betroffenen Jahrgangsstufe sind 88 % der Mitschüler infiziert, in den anderen Klassenstufen im Durchschnitt 18 %. Die Gesamtzahl der infizierten Schüler und Lehrer an der Schule beläuft sich derzeit auf 109 Personen. An der Zahl der an Tuberkulose Erkrankten (derzeit insgesamt vier Personen) hat sich nichts geändert.

 

Um auszuschließen, dass Personen, die sich angesteckt haben, auch erkrankt sind, werden diese weiter untersucht, u.a. mittels einer Röntgenaufnahme der Lunge.

 

Die Tuberkulose ist heute in der Regel eine behandelbare und heilbare Erkrankung.

 

 

 

Bei wirksamer medikamentöser Therapie, die mindestens ein halbes Jahr fortgeführt werden muss, besteht i.d.R bereits nach wenigen Wochen keine Ansteckungsfähigkeit mehr. Das Gesundheitsamt erlaubt den Schulbesuch einer erkrankten Person erst wieder, wenn kein Ansteckungsrisiko mehr zu sehen ist.

 

Wenn Sie über diese Information hinausgehende Fragen haben, können Sie uns anrufen: 0721 936-81 940 oder 936-81 380. Bitte haben Sie Verständnis, wenn es dabei zu Wartezeiten kommen sollte."

 

Link zum Gesundheitsamt......

 

Bericht in den BNN.....

 

 

Download der Elternbriefe:

TB Elternbrief für die Gemeinschaftsschule

TB Elternbrief für die Grundschule

 

Freitag, 19.09.2019

Das Sozialministerium Baden-Würtemberg hat einige Hinweise zu den Tuberkulosefällen veröffentlich

 

hier der Link.......

 

Freitag 19.07.2019

Die Untersuchungszeiten wurden angepasst. Bitte beachten Sie die neuen Untersuchungszeiten........

 

Mittwoch 17.07.2019

Bei Landfunker.de gibt es ein sehr ausführliches Interview mit dem Abteilungsleiter Gesundheitsschutz des Gesundheitsamtes Dr. Wagner. Hierbei werden sehr wichtige Details erklärt und offen über das Thema gesprochen.  Den Link finden sie hier.........

 

Dienstag 16.07.2019

Bitte beachten Sie, dass die Mensa in der kommenden Woche geschlossen bleibt!

 

Montag 15.07.2019

Die Einteilung der Untersuchungen stehen jetzt fest. Die Informationen finden sie hier--------

 

Montag 15.07.2019

Aktualisierung der Homepage des Gesundheitsamtes

https://www.landkreis-karlsruhe.de/Service-Verwaltung/Themen-Projekte/Ern%C3%A4hrung-Gesundheit/Aktuelles-/Tuberkulose-in-Schulen-in-Bad-Sch%C3%B6nborn/

 

 

 

„In der Michael-Ende-Gemeinschaftsschule in Bad Schönborn-Mingolsheim ist ein Fall von ansteckender Tuberkulose aufgetreten. Damit zusammenhängend gibt es einen weiteren Fall in der Franz-Josef-Kuhn Grundschule in Bad Schönborn-Langenbrücken, bei dem sich eine niedrigere Ansteckungsfähigkeit aktuell bestätigt hat. Beide Kinder sind sofort nach Diagnoseerstellung isoliert und behandelt worden. Seither besteht an beiden Schulen kein erhöhtes Ansteckungsrisiko. Die Erkrankten werden erst wieder zum Schulbesuch zugelassen, wenn sicher keine Ansteckungsfähigkeit mehr besteht. Somit besteht kein Grund für eine Einschränkung des Schulbetriebs.“

 

 

Freitag, 12.07.2019

Das Gesundheitsamt Informiert über die Untersuchung der Klassen 5 - 9 sowie den Lehrkräften und dem erweitereten Personal am 22. - 24.07.2019

link zum Artikel und dem Schreiben des Gesundheitsamtes!

----

Freitag, 12.07.2019

Bericht des Landratsamtes

https://www.landkreis-karlsruhe.de/tbuntersuchung

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf den Seiten des Deutschen Zentralkomitees zur Bekämpfung der Tuberkulose:

 

https://www.dzk-tuberkulose.de

 

--------

Freitag, 12.07.2019 - 10:00 Uhr

hier ein Bericht des SWR vom Donnerstag 11.07.

Link zum SWR -----

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/karlsruhe/Krankheitsfaelle-an-Michael-Ende-Gemeinschaftsschule-Bad-Schoenborn-48-Schueler-mit-Tuberkulose-angesteckt,schueler-mit-tuberkulose-angesteckt-102.html

-------